Anzeige-Einstellung

Globale Suche

Cryptotaenia japonica f.atropurpurea - Japanische Purpur-Petersilie

Cryptotaenia japonica f.atropurpurea

Japanische Purpur-Petersilie

No Image
  • Blüte: weiß, 60 cm, Juli - Sept.
  • Blätter: attraktiv rot, sommergrün, zweijährig
  • Standort: Beet halbschattig
  • frischer Boden
  • In Japan werden die Stängel und die Blätter roh oder gedünstet verwendet. Für eigene Experimente mit der gedünsteten Variante empfehlen sich Wokgerichte.

Diese Pflanze ist derzeit nicht lieferbar.

« Zurück zur Übersicht

Allgemeine Merkmale

Pflanzengruppe Stauden
Herkunft Fremdländisch

Standort und Pflanzung

Winterhärtezone Z7 (-12 bis -17 °C)
Lebensbereich
  • Freiflächenstauden (Fr)
  • -b beetstaudenartiger Charakter
Lichtansprüche
  • sonnig
  • halbschattig, wechselsonnig
  • absonnig
Bodenansprüche frisch
Geselligkeit Leitstauden - 1-3 Stck. pro Tuff
empf. Pflanzabstand 40 - 60 cm

Wuchs

Wuchsform buschig, dichtbuschig bis lockerbuschig
Blütenhöhe 40 - 60 cm

Blatt

Typus sommergrün, laubabwerfend
Farbgruppe
  • braun
  • rot
Farbe rotbraun

Blüte

Blütezeit Juli - August
Farbgruppe weiß
Farbe weiß
Füllung einfach

Besondere Eigenschaften

Eigenschaften besondere Blattform oder Textur