Anzeige-Einstellung

Globale Suche

Paronychia kapela ssp.serpyllifolia - Thymianblättrige Mauermiere

Paronychia kapela ssp.serpyllifolia

Thymianblättrige Mauermiere

Paronychia kapela ssp.serpyllifolia, Thymianblättrige Mauermiere
  • Blüte: weiß (silbrig), unscheinbar, 1 - 3 cm, Mai - Juli
  • Blätter: dunkel-grün, immergrün
  • Standort: Steingarten sonnig
  • Boden trocken - frisch

Diese Pflanze ist derzeit nicht lieferbar.

« Zurück zur Übersicht

Allgemeine Merkmale

Pflanzengruppe Stauden
Herkunft Fremdländisch
Sortenbewertung der deutschen Staudensichtung Sternesorten

Standort und Pflanzung

Winterhärtezone Z7 (-12 bis -17 °C)
Lebensbereich
  • Steinanlagen (St)
  • Felssteppe (FS)
  • Steinfugen (SF)
  • Mauerkronen (MK)
Lichtansprüche sonnig
Bodenansprüche
  • trocken
  • frisch
Geselligkeit Gerüststauden - 3-5 Stck. pro Tuff
empf. Pflanzabstand 20 cm

Wuchs

Wuchsform teppichartig, mattenartig
Wuchsverhalten kriechend, teils wurzelnd
Blütenhöhe 2 - 3 cm

Blatt

Typus wintergrün
Farbgruppe
  • grün
  • grau
Farbe graugrün

Blüte

Blütezeit Mai - Juli
Farbgruppe weiß
Farbe weiß (silbrig)

Pflanzenverwendung

Verwendung
  • Bodendecker, kleinflächig
  • für Grabstätten geeignet