Anzeige-Einstellung

Globale Suche

Matteuccia struthiopteris - Europäischer Straußenfarn

Matteuccia struthiopteris

Europäischer Straußenfarn

Matteuccia struthiopteris, Europäischer Straußenfarn
Matteuccia struthiopteris, Europäischer Straußenfarn
Matteuccia struthiopteris, Europäischer Straußenfarn
Matteuccia struthiopteris, Europäischer Straußenfarn
Matteuccia struthiopteris, Europäischer Straußenfarn
Matteuccia struthiopteris, Europäischer Straußenfarn
Matteuccia struthiopteris, Europäischer Straußenfarn
Matteuccia struthiopteris, Europäischer Straußenfarn
Matteuccia struthiopteris, Europäischer Straußenfarn
  • Blätter: oliv, 80 - 100 cm, sommergrün
  • Standort: unter Gehölzen halbschattig - schattig
  • Boden frisch - feucht

Diese Pflanze ist derzeit nicht lieferbar.

« Zurück zur Übersicht

Allgemeine Merkmale

Pflanzengruppe Farne
Herkunft Heimisch
Sortenbewertung der deutschen Staudensichtung Sternesorten

Standort und Pflanzung

Winterhärtezone Z2 (-40 bis -43 °C)
Lebensbereich
  • Stauden unter Gehölze (G)
  • Gehölzrandstauden (GR)
Lichtansprüche
  • halbschattig, wechselsonnig
  • schattig
Bodenansprüche
  • frisch
  • feucht
Geselligkeit
  • Gerüststauden - 3-5 Stck. pro Tuff
  • Füllstauden - 10-20 Stck. pro Gruppe
empf. Pflanzabstand 80 - 100 cm

Wuchs

Wuchsform aufrecht bis straff aufrecht
Wuchsverhalten ausläuferbildend
Wuchsstärke stark
Höhe Blattwerk 80 - 100 cm

Blatt

Typus sommergrün, laubabwerfend
Farbgruppe grün
Farbe grün

Besondere Eigenschaften

Eigenschaften besondere Blattform oder Textur

Pflanzenverwendung

Verwendung Stauden zu Rhododendron