Grüne Live-Performance „Un:Gehört“

Wussten Sie, das Pflanzen Musik machen können? Erleben Sie eine einzigartige Klang-, Licht und Tanz-Performance in unserem Verkaufsgewächshaus. Karel Hacker und Lia Grosse kommen am 24.09. zu uns zu einem Konzert, welches sie so bestimmt noch nicht erlebt haben. 

Karten zum Konzert finden Sie in unserem Shop

Tauchen Sie ein in eine dschungelähnliche Atmosphäre und lauschen Sie der Natur. Karel Hacker, Klangforscher und Elektronikmusiker, macht für Sie den Herzschlag von Pflanzen hör- und sichtbar.

Seine Liebe zur Musik und seine Faszination für Klangforschung, Technik, Audio, Licht und Videokunst haben dazu geführt, dass er sich viel mit der Natur auseinandersetzt. Er legt Stauden und Gehölzen Sensoren an und verkabelt sie mit Synthesizern. Ihre Energieströme verwandelt er in Licht- und SoundImpulse. Es entsteht eine Symbiose aus Natur, Mensch und Technik. So erlebt Karel Hacker sich als Dirigent und gleichzeitig als Instrument der Natur.

Das Ergebnis ist erstaunlich: Pflanzen bieten ein breites akustisches Spektrum, das Karel Hacker zu Klangteppichen verwebt.

Lia Grosse aus Stuttgart greift die organischen Klangwelten auf und präsentiert dazu eine Tanz-Performance. "Teilen ist für uns das größte Haben" sagt Karel Hacker. Daher laden die beiden Sie zum Schauen, Zuhören, Staunen und Mitmachen ein. Kurzum, zu einem eindrücklichen Erlebnis, das den Blick auf Pflanzen verändert.

Karel Hacker und Lia Grosse freuen sich schon auf Ihr Feedback und Ihre Fragen. Neugierig auf dieses spannende Experiment? Dann buchen Sie Ihr Ticket am besten gleich in unserem Online-Shop, den Link finden sie oben.

Eintritt: 15 Euro

Einlass: ab 19.30 Uhr

Performance-Start: 20 Uhr

Grüne Live-Performance „Un:Gehört“