BioErde ohne Verpackung

 Sie möchten Ihre Stauden, Kräuter und Gemüsepflanzen mit BioErde verwöhnen, damit sie sich zu Prachtkerlen entwickeln? Nehmen Sie gemeinsam mit Ihren Pflanzen unsere lose, torffreie BioErde mit. Einfach zur Schaufel greifen, eines unserer Pfandgefäße - erkennbar am Aufkleber - befüllen und an die Kasse bringen. So einfach, und ohne zusätzliches Plastik! 

Bringen Sie das Gefäß bei Gelegenheit einfach wieder ins Gartencenter CampoVerde und Sie erhalten die Pfandgebühr zurück. Umweltschonender geht es nicht!

Unsere lose, torffreie BioErde wird von der Firma Oekohum in Herbertingen hergestellt. Wir haben Wert darauf gelegt, dass die Erde aus umweltfreundlichen, schnell nachwachsenden Rohstoffen besteht, torffrei ist und den organischen Dünger AMN Natural Aktiv Bio mit Mykorrhiza_Pilzen der Firma Mack in Fellbach enthält.

Die Inhaltsstoffe der Erde sind:

  • Rindenhumus von Fichte und Tanne aus Süddeutschland
  • Rindenkompost gemischt mit Grüngutkompost, gut abgelagert
  • Kokosfasern
  • Holzfasern
  • Bims
  • Blähton
  • Mack AMN Natural Aktiv Bio Dünger

Alle Inhaltsstoffe wurden umweltschonend gewonnen und weiterverarbeitet, und entsprechen höchsten Qualitätskriterien. Die Erde ist Bio-zertifiziert und absolut torffrei. Bei Nutzung der Pfandgefäßefällt kein zusätzlicher Verpackungsmüll an, außerdem nutzen wir für den Transport der Erde zu uns wiederverwendbare Säcke. 

Wir haben Pfandgefäße mit jeweils 20 oder 40 Litern Fassungsvermögen, die vor Ort befüllt werden können. Wir helfen Ihnen gerne und laden alles für Sie ins Auto, wenn Sie Hilfe brauchen. Sprechen Sie uns einfach an!

In unserer torffreien losen Erde finden sich noch kleine Holzfaserstücke

In unserer torffreien losen Erde finden sich noch kleine Holzfaserstücke